Vorherige Seite zurück Nächste Seite

08. Juni 2005

Nethy Bridge - Aviemore 17 km

Wir starten zu unserer letzten Etape nach Aviemore. Der Speyside Way führt durch Nethy Bridge hindurch, erst parallel zur Strasse, dann rechts in den Wald hinein. Dieser Wald ist am Anfang sehr eigenartig, da riesige Flächen durch umgestürzte Bäume usw. sehr unaufgeräumt erscheinen. Aber gerade das will man bezwecken - diese unberührte Natur dient zahlreichen Tierarten als Lebensraum.

Der Weg führt nun leicht steigend wieder durch herrliche Moorwiesen und Heidelandschaft. Am Ausgang des Waldes überquert man die Strasse (B970) und läuft neben der Strasse nach Boat of Garten bis in den Ort hinein. Kurz nach dem Ortseingang überquert man den Spey über eine moderen Stahlbrücke (früher war hier eine alte Holzbrücke). Nach einigen Meter geht der Weg hinter einem Golfclub links hinauf. Auf der rechten Seite kann man nun schon den alten Bahnhof von Boat of Garten sehen.

Dieser alte Bahnhof war früher der Kreuzungspunkt zwischen der Great North of Scotland Railway und der Highland Railway. Er ist sehr schön renoviert und vermttelt das Flair vergangener Tage. Die Fahrkarte kauft man im Ticket Office und erhält eine kleines grünes Pappkärtchen (Day Single - 3rd Class)... Mit der Strathspey Steam Railway fahren wir nun in 15 Minuten nach Aviemore.

Im, 1998 wunderschön renovierten, Bahnhof von Aviemore - Platform 3 - kommen wir an und haben - zugegeben ein wenig geschummelt - unser Ziel erreicht. Hier ist der End- und natürlich auch der Startpunkt des Speyside Way. Aviemore ist ein sehr geschäftiges Dorf am Spey und hat einiges zu bieten. Viele Geschäfte, Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten, aber trotzdem eine ländliche Atmosphäre. Am Fuß der Cairngorm Mountains ist es ein idealer Ausgangspunkt auch für Bergwanderungen. Wir finden schnell unsere Unterkunft - das Ardlogie Guest House, wo uns Michael herzlich empfängt.



Ardlogie Guest House
Michael Willies,
Dalfaber Road
Aviemore , Inverness-shire, PH22 1PU
Phone: +44 1479 810747
Email: ardlogie.aviemore@btopenworld.com
Website: http://www.ardlogie.co.uk/