Wenn der Himmel brennt ...


Gottes Atem hin und wieder,
Himmel oben, Himmel unten,
Licht singt tausendfache Lieder,
Gott wird Welt im farbig Bunten...
So durch unsre Seele wandelt
tausendfach in Qual und Wonne
Gottes Licht, erschafft und handelt,
und wir preisen Ihn als Sonne.

Hermann Hesse